Abschnallschutz

Trennstrich

Der lebensrettende Schutz für Kinder


Abschnallschutz

Abschnallschutz - Schutz für die Kleinsten

Eine Innovation, die nicht nur hilfreich ist, sondern auch lebensrettend sein kann, ist ein Abschnallschutz. So lieb wir unsere Kinder auch haben, sie können doch sehr unberechenbar sein. Alles was sich bewegt wird fast schon automatisch angesteuert und scheint den Kleinsten eine riesen Freude zu machen. Nicht nur das Fenster wird runtergelassen, auch der Türgriff wird gerne betätigt. Hierfür gibt es aber entsprechende Verriegelungen sowie Kindersicherungen. Aber was ist mit dem Anschnaller bzw. Anschnallgurt? Wie kann man diesen schützen, damit sich Kinder nicht während der Fahrt einfach abschnallen?

 

Die Lösung - Ein Abschnallschutz *

Das Drücken des Anschnallers ist für Kinder in vielen Fällen ein wahres Highlight bei der Autofahrt. Kinder machen gerne genau das, was sie nicht sollen, auch wenn sie dafür oft genug von den Eltern ermahnt werden. Das Austesten der Grenzen speziell in diesem Fall kann aber sehr gefährliche Folgen haben. Keiner möchte sich ausmalen, was passiert, wenn das Kind sich heimlich abschnallt und ein Unfall passieren sollte. Selbst wenn man es mitbekommt, ist es alles andere als einfach, das Kind während der Fahrt wieder anzuschnallen. 

Aus diesem Grund benötigt es einen Schutz des Anschnallgurtes, im Speziellen des Anschnallers. Hierfür dient der Abschnallschutz, der ein Abschnallen für das Kind unmöglich macht. Der Abschnallmechanismus wird durch den Schutz blockiert, ein Drücken des Abschnallers ist somit nicht mehr möglich. 

Damit das Kind aber wieder aus dem Sitz befreit werden kann, gibt es eine kleine Öffnung, über die die Eltern mithilfe von einem, der beiliegenden Spezialschlüssel den Abschnaller betätigen können. Im Lieferumfang sind zwei Spezialschlüssel enthalten, wodurch jeder Elternteil einen mit sich führen kann. Dieser Schlüssel kann beispielsweise gut an den Schlüsselbund des Autoschlüssels fixiert werden, sodass er nicht verloren geht. 

 

Befestigung des Abschnallschutzes

Der Abschnallschutz lässt sich sehr einfach montieren. Er wird am Gurt mit den seitlichen Ösen eingefädelt und dann auf den Anschnaller geschoben. Hierzu sind keine besonderen technischen oder handwerklichen Fähigkeiten notwendig. Der Abschnallschutz kann aber auch schnell in andere Fahrzeuge mitgenommen werden, da es keine vollständige Befestigung mit Schrauben oder Kleber gibt. 

 

Der innovative Abschnallschutz mit Notfallsytem

Die Firma Flato GbR aus Albbruck am Hochrhein hat hierzu ein extrem einfaches und doch absolut sicheres Produkt erfunden, das nun auch am Markt erhältlich ist. Es gibt bereits verschiedene andere Modelle am Markt, allerdings ohne ein entsprechendes Notfallsystem dieser Art. Mit dem neuen Abschnallschutz der Firma Flato GbR besteht nicht nur ein Schutz vor dem Abschnallen der Kinder, auch im Notfall, beispielsweise nach einem Unfall, ist schnelles Abschnallen möglich und die Sicherheit der Kinder wird hierdurch nicht gefährdet. Durch eine Sollbruchstelle kann der Beltlock, wie der Abschnaller auch genannt wird,  im Notfall schnell und unkompliziert gelöst und somit entfernt werden. Das Produkt ist dabei so konzipiert, dass dies von Kindern nicht vorgenommen werden kann, ein Erwachsener kann die Sollbruchstelle des Abschnallschutzes aber ohne Probleme betätigen. 

 

Fazit

Der Abschnallschutz mit dem integriertem Notfallsystem über die Sollbruchstelle der Firma Flato GbR ist aus unserer Sicht eine richtig gelungene Innovation. Die Montage ist sehr einfach und schnell erledigt. Ein Abschnallen durch das Kind selbst ist nicht mehr möglich und das Notfallsystem lässt sich mit einem Handgriff bedienen. Somit gibt es in wirklichen Notfällen kein Zeitverlust. Der Preis von aktuell ca. 14,99 Euro inklusive Versand (Stand bei Erstellung dieses Artikels) ist absolut angemessen und im Vergleich zu vielen anderen Kinder-Sicherheitssytemen sogar sehr günstig. 

Wenig Aufwand zu einem kleinen Preis für große Sicherheit während der Autofahrt. Das ist der innovative Abschnallschutz.